Allgemein
Kommentare 2

Servercrash

Mein VServer hat am Montag bei einem routinemäßigen Update plötzlich seinen Dienst quittiert. So fängt die Woche gut an! Trotz eines Backups der wichtigesten Daten hat es bis in den frühen Morgen des heutigen Tages gedauert, bis alles wieder ordnungsgemäß funktionierte.

Das habe ich dann auch zum Anlass genommen, gleich mal den alten Blog in die Tonne zu treten und das ehemalige moped.abgeschweift.de direkt auf abgeschweift.de umzuziehen.

2 Kommentare

  1. Das kommt mir doch irgenwie bekannt vor… :-/
    Hast Du nur einzelne Pakete upgegradet oder ein komplette „apt-get upgrade“ versucht?

  2. Das war ein „apt-get upgrade“. Ich habe dann auch gleich mal bei dir geschaut, weil ich auch der Meinung war, das schonmal „irgendwo“ gehört zu haben. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Wenn du „Meinen Namen, E-Mail und Website in diesem Browser speichern, bis ich wieder kommentiere.“ anhakst, bekommst du einen Keks. Genauer gesagt bis zu drei Kekse, denn dann werden auf deinem Rechner Cookies abgelegt, die (bis auf den Nachrichtentext) deine Eingaben beinhalten. Das ist ein reines Komfort-Feature, du musst es nicht benutzen.