Fuhrpark
Schreibe einen Kommentar

Stück für Stück…

…geht’s weiter mit dem Zusammenbau. Mit Heizlüfter bewaffnet habe ich heute Die Zündung, die Ansaugstutzen und die Krümmerrohre (inklusive neuer Dichtungen) ein- bzw. angebaut.

Dummerweise habe ich, als ich vor Kurzem die letzten Glasperlchen mit dem Kompressor vom Motor geblasen habe, die Vergaserbatterie, die ebenfalls auf der Werkbank lag, nicht zugedeckt, so dass ich diese heute auch wieder reinigen durfte. :(

Nun gut, bis zum Wochenende bin ich vielleicht fertig…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Wenn du „Meinen Namen, E-Mail und Website in diesem Browser speichern, bis ich wieder kommentiere.“ anhakst, bekommst du einen Keks. Genauer gesagt bis zu drei Kekse, denn dann werden auf deinem Rechner Cookies abgelegt, die (bis auf den Nachrichtentext) deine Eingaben beinhalten. Das ist ein reines Komfort-Feature, du musst es nicht benutzen.