Alle Artikel mit dem Schlagwort: #kibbeling50

Fotolovestory: Odenwaldknattern

Da der Name „Odenwaldknattern“ im Vorfeld doch für ein gewisses Maß an Verwirrung gesorgt hat, bin ich so frei und zitiere diese Definition aus dem Bilderbogen des Herrn Trölf: Außerdem möchte ich noch hinzufügen: Odenwaldknattern – Substantiv (Eigenname), Neutrum. Bezeichnet rund 300 mit guten Menschen auf 50-Kubik-Maschinen gefahrene Kilometer im Odenwald, die als Substitut für das Nicht-Stattfinden einer großen Tour in diesem Jahr dienen. Eine Chronologie der Ereignisse gibt es auf Twitter. Tag eins: Tag zwei:

#kibbeling50 Wallpaper

Nach drei Jahren des Darbens sind es nun nicht mehr ganz zwei Monate, bis es endlich so weit ist und die Gang zur Folgetour, der v2.0 des (irgendwie schon bissi) legendären 50-Kubik-Marathons #alpen50 aufbrechen kann, zu #kibbeling50. Das erklärte Ziel: In Holland am Strand stehen und eine Portion Fish’n’Chips Kibbeling auf der Hand haben. Kibbeling bezeichnet ein niederländisches Fischgericht. Fischfilet wird in mundgerechte Würfel geschnitten, mit Backteig überzogen und dann frittiert. […] Serviert werden die Fischwürfel mit Knoblauchdip oder einer Remouladensauce, […] häufig auch mit Pommes frites […] Wikipedia Und da wir das „schon immer“ so gemacht haben™, wird es auch dieses Mal wieder einen Toursticker geben. Brauchtumspflege, quasi. Besagten Sticker habe ich am Wochenende entworfen und da ich mit dem Ergebnis recht zufrieden bin, gibt es ihn hier in den gängigsten Größen als Wallpaper zum Download: