Fotos, Rund um Motorräder
Kommentare 4

Kellermann (nearly) All in One

Quelle: http://kellermann-online.com

Vor ein paar Tagen ist der neue Polo Katalog in’s Haus geflattert und ich habe mal ein bisschen darin gestöbert. Bei den Blinkern wurden ein paar Kellermann Blinker als die Neuheit 2009 angepriesen. Auf den ersten Blick sahen sie zumindest aus wie ganz normale Blinker. Tatsächlich sind darin aber, bis auf die Kennzeichenbeleuchtung, alle heckseitigen Leuchtelemente vereint, also Blinker, Rücklicht, Bremslicht, alles in einem.

Wäre zwar nichts was ich mir an’s Mopped schrauben würde, aber trotzdem irgendwie interressant.

4 Kommentare

  1. Ist mir auch sofort aufgefallen. Schade nur, dass keine Kennzeichenbeleuchtung drin integriert ist, dann bräuchte man am Heck wirklich nichts anderes mehr. Erhältich sind die Blinker übrigens erst ab Ende April.

  2. bernd sagt

    auch wenn sie noch nicht erhaeltlich sind, kennt jemand schon technische Details dieser Blinker? Was mich interessiert ist die Leuchtintensitaet, also sowas wie ist Ruecklicht/Bremslicht gut unterscheidbar (fuer nachfolgende Autofahrer, der Moppedfahrer selbst weiss ja meist, was er grade macht ;-) und ist beim Bremsen das Blinkerlicht noch gut erkennbar (da ja sehr nah nebeneinander)?

  3. Würde mich auch interressieren. Ich habe vorhin mal bei YouTube geschaut, da gibt’s aber leider noch kein Video, wo man das mal sehen könnte.

    Wenn jemand was weiss, ein Kommentar wäre nett! :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.