Andere Moppeds, Fotos, Fuhrpark, Rund um Motorräder
Kommentare 6

Keiner mag ihren Hintern

So. Heute morgen habe ich meine neuen Kolbenbolzen vom Suzukihändler abgeholt um endlich den anderen Motor fertig machen zu können. Also reinspaziert, bezahlt und wieder verschwunden.

Wie das aber nunmal bei Motorradhändlern so ist, reiht sich dort Maschine an Maschine und wird den Abhängigen dem Kunden zum Kauf angeboten. Also bin ich beim Verlassen des Ladens mal so durch die Reihen geschlendert und habe die neuen Suzukimodelle begutachtet. Leider ziemlich viel Plastik und Fassade, aber das ist wohl heutzutage so üblich…

Was mir ganz gut gefallen hat war die neue GSR, von der ich aus einiger Entfernung erst dachte es sei eine B-King, da sie ein sehr ähnliches Design hat. Als ich dann aber um die Ecke bog sah ich eine B-King, gegen welche die GSR doch recht zierlich aussah. :)

Also betrachtete ich den Brummer. Dabei fiel mir auf, dass sie keine Standardauspuffanlage mehr hatte. Als ich mir die Konstruktion so betrachtete und ein bisschen sinnierte ist mir auch aufgefallen, dass ich noch keine einzige B-King mit den originalen Fledermausohren gesehen habe.

Nun ja, Suzuki hat das wohl aber auch schon erkannt (wie ich grade eben erst bei einem Blick auf die Webseite festgestellt habe) und bietet die B-King mit ABS und einem Yoshimura Auspuff an, was nicht nur gut aussieht, sondern sicherlich auch ganz anständig klingt. :)

Bleibt abzuwarten wie das Design der nächsten BK-Version ausfällt. Ich bin gespannt. :)

6 Kommentare

  1. Jaja Du Linux Geek :D
    Als damals (Zu Schneider Zeiten) bei CTRLALTDEL die Figur „Ted“ eingeführt wurde – musste ich im Stillen immer an Dich denken.

    (CTRL+ALT+DEL:)http://www.ctrlaltdel-online.com/comic.php?d=20021204

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.